• Startseite
  • /
  • Angebote
  • /
  • Schule ohne Grenzen (Beratung und Angebote für geflüchtete SuS+Studieninteressierte)

Schule ohne Grenzen (Beratung und Angebote für geflüchtete SuS+Studieninteressierte)

Schülerinnen und Schüler mit Fluchthintergrund der Sekundarstufe I werden im Projekt „Schule ohne Grenzen“ Perspektiven auf ein Hochschulstudium eröffnet. In Kooperation mit Schulen der Region und in enger Zusammenarbeit mit den Talentscouts und der Jungen Uni im Rahmen der Universität ohne Grenzen werden eigene Angebote entwickelt, um den Teilnehmenden erste Kontakte zur akademischen Welt zu ermöglichen.
Schlagwörter
ausprobieren, begleitung, beratung, informationen
Kategorie
Zielgruppen
Schülerin / Schüler, Lehrerinnen / Lehrer
KAoA Standardelement
SBO 9.2.7
Mehr erfahren
Ein Angebot der Westfälischen Hochschule – finanziert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
© 2021 Studienorientierung NRW
crossmenu